Hello Flow Museum

HelloFlow. Das Runde im Eckigen.

Räume geben uns ein Gefühl von Geborgenheit. Um diese Geborgenheit nicht zu beeinträchtigen, haben wir ein einzigartiges Konzept für die Luftreinigung in Räumen entwickelt. Statt am Boden stehend, wird die HelloFlow an der Decke abgehängt und reinigt die Luft nach dem allgemeinen Prinzip der Thermodynamik und durch zusätzliche Ansaugwirkung der Filtereinheit.

Ausgeatmete Aerosole verlassen beim Sprechen oder Atmen mit ca. 37 Grad Celsius die Mundhöhle. Sie steigen, da sie wärmer als die Umgebungsluft in Räumen sind, unterstützt durch die Ansaugwirkung, nach oben. Dort werden sie von HelloFlow aufgenommen und gefiltert.
Alle unsere Produkte beinhalten über 25 Jahre Praxiserfahrung und Kompetenz aus der Reinraumtechnik.

Sicherheit an oberster Stelle

Ein wechselbarer HEPA 14 Filter mit integrierter Geldichtung sorgt dafür, dass 99,995% der Viren und Bakterien (z.B. Sars-CoV-2 (Corona)) aus der Luft gefiltert werden. Dadurch entsteht eine bis zu 10.000-fach bessere Luftqualität gegenüber ungefilterten Räumen1.

Jede HelloFLow wird auf Dichtigkeit und Unversehrtheit der Filterelemente nach ISO-Standard und im eingebauten Zustand gemessen, so dass keine angesaugte Luft ungefiltert die HelloFlow verlässt. Wenn ein Filterwechsel ansteht, wird eine visuelle Statusmeldung an der HelloFlow angezeigt.

Design trifft Funktion.

Durch das einzigartige runde Design der HelloFlow integriert sie sich in nahezu jede Umgebung. Da an der Decke befestigt, beansprucht die HelloFlow keinen Platz auf den Bodenflächen.

Optional können auch Farben, die dem Corporate Design entsprechen, realisiert werden.

Die integrierte LED-Illumination an der Unterseite der HellowFlow setzt optische Akzente für jede Raumumgebung.

Besprechungsräume
Warteraum
klassenzimmer
Empfangstheken

Verbundenheit. Nicht nur menschlich.

Die HelloFlow ist an der Decke befestigt. Deshalb haben wir eine App für die Bedienung und dadurch die Knöpfe an der HelloFlow entfernt. In der App sind alle wichtigen Produktinformationen, Einstellungen und Themen vorhanden. Dadurch kann die HelloFlow auch über ein Smartphone bedient werden.

Hoher Luftstrom der reinigt.

Durch einen speziell für diese Anwendung konzipierten Ventilator aus der Reinraumtechnik ist die HelloFlow auch bei hohen Luftströmen leise. Es kann aus 3 verschiedene Einstellungen „Eco“ (abgesenkter Betrieb), „Normal“ und „QuickClean“ (um z.B. Räume3 innerhalb kürzester Zeit lufttechnisch zu reinigen), gewählt werden.

Statusmeldungen.

Wichtige Meldungen, wie ein anstehender Filterwechsel, Betriebsmodus (Eco, Normal oder QuickClean) u.a. werden durch die RGB-LED’s visuell angezeigt. Dabei schaltet die vordefinierte Farbe auf die jeweilige Statusmeldung um4.

Hell, heller, Farbe.

Durch die integrierten RGB-LED’s kann eine Vielzahl an individuellen Farben ausgewählt werden. Die integrierte LED-Illumination an der Unterseite der HellowFlow setzt optische Akzente für jede Raumumgebung und dienen zudem als Statusanzeige. Die Helligkeit und Farbe der LED’s wird durch die App gewählt.

HelloFlow Produktbroschüre (7MB)

HelloFlow Konformitätserklärung (2,5MB)

(1) Wert gilt im Bereich der am Filter ausgetretenen Luft ohne Fremdluft. (3) Der Spülmodus erhöht die Motorgeschwindigkeit und die damit verbundene Energiekosten. Der Spülmodus funktioniert bei Räumen unter 30 qm effizienter. (4) Die Statusmeldung bei gewähltem Betriebsmodus wird max. 5 Sekunden angezeigt, bevor auf die vordefinierte Farbe gewechselt wird.